Apobank Richard Magazin doctorly Artikel

GRÜNDUNGS FIEBER

Gründer Samir El-Alami über sein Start-up Doctorly

„Eines für alle“

Doctorly will die unterschiedlichen Computerprogramme, die eine Arztpraxis zur Verwaltung nutzt, in einem einzigen System vereinen. Wie ist die Idee entstanden?

Wir haben über 100 Praxen in Deutsch land befragt: Das Thema, mit dem die meisten Praxisteams hadern, ist der Verwaltungsaufwand, den sie erledigen müssen – und, wie sie ihn erledigen müssen.
Die Mehrheit hofft, die Digitalisierung könnte ihnen helfen, den Papierkram zu reduzieren. Nur leider klappt das nicht.

Warum nicht?

Weil die Praxismanagement-Software, die die meisten deutschen Ärzte nutzen, veraltet und nicht kompatibel mit digitalen Innovationen ist.

Wie soll es mit Ihrem System gelingen, Zeit für Verwaltungsaufgaben einzusparen?

Doctorly integriert alle Kernprozesse einer Praxis und unterstützt sie mit intuitiven, smarten Eingabemasken. Wir haben sehr viel Zeit in unterschiedlichen Praxen verbracht und gemeinsam mit unseren Partnern an der optimalen Unterstützung gefeilt. Darüber hinaus dazu agiert Doctorly nicht als abgeschottetes System, sondern erlaubt es, Patienten elektronisch einzubinden, und ist offen für mehrwertstiftende Integrationen durch Drittanbieter. Das hat zur Folge, dass der Anwender nicht mehr von System zu System springen muss.

Ist eine zentralisierte Systemverwaltung nicht sicherheitsanfällig?

Bisher lagern Arztpraxen ihre Patienten informationen auf Papier oder Datenträgern in Aktenschränken. Das ist weder sicher noch praktisch. Wir werden zu dem in puncto Sicherheit streng von der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und von staatlichen Stellen geprüft.

Der deutsche Gesundheitsmarkt ist stark reguliert. Wie kann ein solches Angebot hier bestehen?

Die Regierung hat realisiert, dass das deutsche Gesundheitssystem in Sachen Digitalisierung den Anschluss an andere EU-Länder verlieren könnte und man handeln muss. Deshalb glaube ich: Doctorly kommt genau zur richtigen Zeit.

Lesen Sie mehr im Apobank Richard Magazin

 

Ihr doctorly Team.

Bleiben Sie auf dem neusten Stand bei doctorly und dem deutschen Gesundheitswesen

Demo Booking Form

Complete the form and one of our doctorly experts will get in touch with you to discuss the needs of your practice and arrange a time to show you how doctorly can help.


Anna Von Stackelberg
Chief Business Development Officer

Impressum

doctorly GmbH
Urbanstraße 71
10967 Berlin
VAT Number: DE 315453536

Contact

Web: www.doctorly.de
Email: hello@doctorly.de

Managing Directors

Mr. Samir El-Alami
and Mr. Nicklas Teicke

Commercial Registry:

Amtsgericht Berlin/Charlottenburg,
HBR 191251 B

Contact us form

Send any questions or comments via the form and a doctorly expert will endeavour to respond to you as soon as possible.



Data privacy terms

Anna Von Stackelberg
Chief Business Development Officer

Buchen Sie eine Demo

Füllen Sie das Formular aus und einer unserer Experten wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Bedürfnisse Ihrer Praxis zu besprechen und einen Termin zur Einführung in die Welt von doctorly auszumachen. Wenn Sie Zeit haben weitere Angaben zu machen, können wir uns gezielt auf Ihre Ansprüche vorbereiten, und Ihnen zeigen, wie doctorly Ihnen zur Seite stehen kann.




Anna Von Stackelberg
Chief Business Development Officer

Kontaktformular

Senden Sie uns Ihre Fragen oder Kommentare über das Formular und doctorly wird sich bemühen, Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.




Anna Von Stackelberg
Chief Business Development Officer

Samir El-Alami


“As CEO of doctorly, Samir is using his 10 years of international technology startup experience to bring value adding disruption to the German health industry. Samir is a firm believer in the value and importance of independent practices to delivering high standards of healthcare in Germany. He believes doctors deserve the very best tools to do their jobs and that technology should be leveraged to enable doctors to focus on what really matters, the patients. Prior to doctorly Samir built and lead successful disruptive startups in the insurance, banking, gaming and social industries.”

Nicklas Teicke


“Nicklas is incredibly passionate about what doctorly has set out to achieve, enabling people to live healthier lives. Helping to raise the technological standard at the doctors' office is the crucial first step on the way towards that vision. Nicklas brings in his past experience in building and scaling successful companies to make sure every customer gets the very best product and support possible. Prior to doctorly Nicklas has gained experience in building an international consultancy for fast growing, agile companies as well as working in the e-commerce sector."

Impressum

doctorly GmbH
Urbanstraße 71
10967 Berlin
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 315453536

Kontakt

Web: www.doctorly.de
Email: hello@doctorly.de

Geschäftsführer

Mr. Samir El-Alami
and Mr. Nicklas Teicke

Handelsregister:

Amtsgericht Berlin/Charlottenburg,
HBR 191251 B

Dr. Archil Eristavi


“Dr. Eristavi has 15 years of experience as a Neurosurgeon. He has worked in different countries, with the last 9 years spent working in London both for the NHS and private hospitals. Based on his experience within different healthcare systems he decided to focus on creating digital solutions for doctors, apart from his clinical work. As a Chief Medical Officer for doctorly, Dr Eristavi provides medical oversight and expertise to ensure the delivery of quality health-related services, as well as being the ambassador of the company in the medical world and vice versa. ”